Homepage - Maja Bee's Mützen Shop

Shopping Chart
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Bubble

Stöbern Sie in Maja Bee's Mützenshop

Wer kann sich nicht entsinnen, dass uns unsere Eltern im Winter ständig ermahnten, auch ja nicht die Mütze zu vergessen. Oftmals waren dies kratzige, unangenehme und auch hässliche Dinger, die man gerne, sobald man ausser Sichtweite der Eltern war, in die Schulmappe stopfte.
In den 1970-er Jahren lieferte dann ein Überlebenshandbuch für amerikanische Soldaten ein "wissenschaftliches Argument" dafür, dass es immens wichtig sei, bei Kälte den Kopf zu bedecken. In diesem Handbuch wird die Kopfhaut für 40 - 45% des Wärmeverlusts verantwortlich gemacht.
Wissenschaftler der Universität Indianapolis, die im British Medical Jéournal (Bd. 337, S. 1443, 2008) Wissenschaftsmythen auf den Grund gehen, nennen eine Militärstudie als Wurzel für diese Fehleinschätzung.
Dafür wurden die Probanden in Arktis-Überlebensanzüge gekleidet und extremer Kälte ausgesetzt. Da die Anzüge den Kopf nicht schützten, ging hier der Grossteil der Körperwärme verloren. Wäre das Experiment mit Badeanzügen durchgeführt worden, sagen Experten heute, hätte der Kopf lediglich zehn Prozent der Wärme abgegeben. "Jeder unbedeckte Körperteil verliert Wärme und senkt die Kerntemperatur des Körpers proportional zur Oberfläche", so die Wissenschaftler. Florian Lipowsky, Arzt an der Universitäts-Hautklinik Kiel, ergänzt: "Besonders schnell kühlen alle Körperpartien aus, die weit vom Rumpf entfernt sind, vor allem Regionen, die häufig nicht bekleidet sind". Also am ehesten Zehen oder Finger, wenn sie nicht entsprechend geschützt sind. Im Winter ist der Grossteil des Körpers allerdings meist gut eingekleidet, sodass die Wärme tatsächlich vor allem über den ungeschützten Kopf verloren geht. Um nicht zu frieren, bleibt die Mütze das Mittel der Wahl, auch wenn alte Argumente nicht mehr ziehen.
Bleibt also noch das Problem von kratzig, unangenehm und hässlich. Aus diesem Grund verwende ich nur edelste Materialien, die weich und anschmiegsam sind und versuche, eine möglichst grosse vielfalt an Modellen zu kreiieren. Jede Mütze ist ein Unikat, welches ich in liebevoller Handarbeit mit verschiedensten Techniken herstelle.
Bild mit Link zu den Mützen
Bild mit Link zu den Hüten
Bild mit Link zu den Stirnbändern
Bild mit Link zu den Berets
"Eine Krone ist lediglich ein Hut in den es hineinregnet"
- Friedrich II, der Grosse -

Entdecke meinen Shop

Entdecke deine neue Kopfbedeckung im Shop. Jedes Teil ist ein Unikat, hergestellt mit viel Liebe und nur mit kostbaren, edlen Materialien. Allesamt sind sie einzigartig und im wahrsten Sinn des Wortes "Schmuckstücke". Hier eine kleine Auswahl an Mützen. Weitere Modelle werden im Shop vorgestellt.
Verfügbarkeit: 1
115.00 CHF
Hinzufügen
Verfügbarkeit: 1
75.00 CHF
Hinzufügen
Verfügbarkeit: 1
75.00 CHF
Hinzufügen
Verfügbarkeit: 1
75.00 CHF
Hinzufügen
Verfügbarkeit: 1
75.00 CHF
Hinzufügen
Verfügbarkeit: 1
105.00 CHF
Hinzufügen





Mützen, Hüte, Stirnbänder, Berets
Zurück zum Seiteninhalt